Dienstag, 10. Mai 2011

Haferflocken Rosinen Kekse

Schön weich, duften leicht nach Spekulatius und das Beste daran, sie sind so groß wie meine Hand. 



Haferflocken Rosinen Kekse
125g Mehl
1 Tl Backpulver
1 Tl Zimt
1/2 Tl Natron
1 Prise Salz
120g brauner Zucker
3 El Joghurt
2 El Öl
1 großes Ei
120g Haferflocken
50-80g Rosinen
gehackte Nüsse nach Belieben

1. Backrohr auf 180°C vorheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2. Mehl, Backpulver, Zimt, Natron und Salz in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Zucker, Joghurt, Öl und Ei verrühren.
3. Beide Mischungen miteinander verrühren und Haferflocken und Rosinen (und bei Bedarf Nüsse) dazugeben.
4. Den Teig mit einem Esslöffel portionieren, Kugeln formen und mit einigem Abstand auf das Blech legen. Etwa 12 Minuten backen.

Samstag, 7. Mai 2011

Topfen Zitronen Kuchen

Super saftig, super gut und ein ganzes Blech davon.



Topfen Zitronen Kuchen
220g geschmolzene Butter
220g Zucker
2 Eier
250g Topfen
Saft und Schale einer Bio Zitrone
270g Mehl
2 Tl Backpulver

1. Backrohr auf 180 °C vorheizen und eine rechteckige Form (20x30 cm) fetten.
2. Butter, Zucker, Eier, Topfen, Zitronenschale und -saft in einer Schüssel vermischen. Mehl und Backpulver mischen. Mehlmischung nach und nach in die Schüssel geben und mit einem Mixer gut verrühren.
3. Teig in die Form füllen und glattstreichen. Etwa 35 Minuten backen bis der Kuchen schön goldbraun ist.